Kontakt

Unser Angebot: Wir schenken Ihnen einen digitalen Mitarbeiter

Jetzt kostenlos testen: So automatisieren Sie ungeliebte Routineaufgaben mit Robotic Process Automation (RPA)

Termin buchen

Mit Robotic Process Automation Prozesse digitalisieren

Entlastung und Effizienzsteigerung durch den "digitalen Kollegen"

In jedem Unternehmen gibt es zeitintensive, wiederkehrende Routineaufgaben. Nur ein Beispiel: das Zusammentragen und Abgleichen von Daten aus unterschiedlichen Quellen. Unter Mitarbeitern gelten solche Aufgaben häufig als monoton und zeitraubend. Häufig besteht der Wunsch, sie delegieren und sich anspruchsvolleren Tätigkeiten widmen zu können.

Genau dies ermöglicht die Prozessautomatisierung durch Software-Roboter, die Robotic Process Automation (RPA). Je repetitiver und anfälliger für menschliche Fehler eine Aufgabe ist, desto besser ist sie für einen Software-Roboter geeignet. Ihre Mitarbeiter erhalten sozusagen einen digitalen Kollegen, der sie entlastet. Und Sie können die Kapazitäten Ihrer Mitarbeiter für höherwertige Tätigkeiten nutzen. Dies wirkt sich positiv auf die Produktivitätsrate und auf die Mitarbeiterzufriedenheit aus.

Wir schenken Ihnen einen digitalen Mitarbeiter!


Finden Sie heraus, wie Sie das Potential der Software-Roboter für Ihr Unternehmen nutzen können – gratis.
Wir bieten Ihnen hiermit die kostenlose Automatisierung einer Aufgabe an. Dieses Vorgehen bezeichnen wir als Proof of Concept, als Machbarkeitsnachweis. So können Sie den Wert der Software-Roboter für Ihr Unternehmen ganz konkret und in der Praxis überprüfen.

Sprechen Sie uns jederzeit gern direkt an unter

  +49 (0)30 8020836-60
 

Termin buchen

Fragen und Antworten

Wie funktioniert eine Robotic Process Automation (RPA)?

Zunächst werden geeignete Aufgaben identifiziert, analysiert und ggf. optimiert. Dann wird ein Software-Roboter in einem RPA-Programm für diese Aufgaben konfiguriert und „trainiert“. Nach Abschluss dieses Prozesses führt er die entsprechenden Aufgaben selbständig aus. Ihre bestehende IT, Ihre Arbeitsplätze und Benutzerkonten werden dabei nicht verändert. Nur die Installation des RPA-Programms ist erforderlich.

Was beinhaltet unser Angebot „Eine kostenlose Robotic Process Automation (RPA)“?

Gemeinsam mit Ihnen wählen wir eine geeignete Aufgabe zur Automatisierung aus. Innerhalb von maximal 14 Tagen setzen wir diese Automatisierung um. Das Ergebnis – Ihren Software-Roboter – können Sie danach 3 Monate lang kostenlos nutzen.

Was sind die konkreten Bestandteile des Angebots „Eine kostenlose Robotic Process Automation (RPA)“?
  • Ein Einführungs-Workshop zum Thema Robotic Process Automation (RPA)
  • Gemeinsame Definition einer geeigneten Aufgabe zur Automatisierung mittels RPA-Technologie
  • Analyse, Dokumentation und ggf. Optimierung der definierten Aufgabe
  • Innerhalb von 14 Tagen: Automatisierung der definierten Aufgabe durch die Programmierung eines Software Roboters im RPA-Programm UiPath
  • Ergebnispräsentation der automatisierten Aufgabe
  • Eine kostenlose 3-Monate-Lizenz für das Programm „UiPath“, in welchem Ihr Software-Roboter umgesetzt wurde
Kommen Anschlusskosten auf mich zu?

Prinzipiell nicht. Sie sind uns, der KRALLMANN AG, durch Annahme dieses Angebotes zu keinerlei Zahlungen verpflichtet.
Kosten entstehen Ihnen nur, wenn Sie den von uns programmierten Software-Roboter länger als 3 Monate nutzen möchten. Dann müssen Sie die Lizenz für das RPA-Programm UiPath erwerben. Andernfalls läuft die Lizenz ohne Kosten für Sie aus.

Mit welchem Zeitaufwand muss ich rechnen?

Mit 4 Stunden für unseren Einführungs-Workshop und maximal 2 Tagen im Rahmen des gesamten Automationsprozesses, inklusive Ergebnispräsentation. Erfahrungsgemäß hat jedes Unternehmen spezifische Anforderungen an die Ausführung seiner Routineaufgaben. Um diese zu erfüllen, ist die Rücksprache mit Ihnen während des Automationsprozesses wichtig.

Wie geht es nach der erfolgreichen Beispiel-Automatisierung weiter?

Das liegt vollkommen bei Ihnen.
Sie können Ihren Software-Roboter 3 Monate lang kostenlos nutzen und so das Potential der Robotic Process Automation für Ihr Unternehmen in Ruhe bewerten. Auf Wunsch stehen wir Ihnen gerne für weitere Automatisierungen zur Verfügung. Falls Sie sich gegen weitere Automatisierungen aussprechen, freuen wir uns, dass Sie diese Entscheidung informiert treffen konnten.

Welche Vorteile bringt Robotic Process Automation (RPA) meinem Unternehmen?

Zusammengefasst: Verringerte Fehlerquoten und Kosten, erhöhte Mitarbeiterzufriedenheit und Produktivität.
Mehrere Studien und Praxisprojekte belegen die Effizienz einer Robotic Process Automation (RPA):

  • Verringerung der Fehlerraten auf 0 %
  • Verringerung der Durchlaufzeiten um 70 %
  • Verringerung der Prozesskosten um 40 %

In der Praxis zeigt sich zudem, dass Mitarbeiter es als positiv empfinden, Routineaufgaben an Software-Roboter delegieren zu können. Da sie dadurch mehr Arbeitszeit in anspruchsvollere Aufgaben investieren können, steigt sowohl die Produktivität als auch die subjektive Zufriedenheit mit der eigenen Arbeit.

Ersetzt Robotic Process Automation (RPA) menschliche Mitarbeiter?

Nein. Mit einem Menschen kann ein Software-Roboter nicht konkurrieren.
Aber: Software-Roboter können repetitive Routineaufgaben übernehmen, bei denen menschliche Eigenschaften wie Intelligenz, eigenständiges Denken und Kreativität nicht benötigt werden.
Übernimmt ein Software-Roboter solche Aufgaben, haben Ihre menschlichen Mitarbeiter mehr Zeit für Tätigkeiten, bei denen Intelligenz, eigenständiges Denken und Kreativität zwingend benötigt werden. Ein Software-Roboter kann Ihre Mitarbeiter also nicht ersetzen, aber entlasten.

Müssen wir für eine Robotic Process Automation (RPA) unsere bestehende IT umstrukturieren?

Nein. Ihre IT-Infrastruktur, Arbeitsplätze und Benutzerkonten können wie bisher bestehen bleiben. Einzig die Installation eines RPA-Programms ist erforderlich. Darin wird der Software-Roboter programmiert und später ausgeführt.

Hinweis zum Datenschutz: Wir sind sehr darum bemüht, all unseren Kunden und Besuchern unserer Webseite einen ausgezeichneten Service zu bieten. Dazu gehört auch der Schutz Ihrer Daten. Weitere Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.
Phone Email Adresse Kontakt