Gemeinsam mit unseren Kunden lassen wir Visionen Wirklichkeit werden.
Unsere Erfolge beginnen mit vorausschauender Planung, exzellenter Technologie und viel Erfahrung.
Unser stärkster Motivationsfaktor ist die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Kompetenzen und Lösungen.
Unser Ziel ist der nachhaltige Erfolg unserer Kunden. Denn der Erfolg unserer Kunden ist auch unser Erfolg.
Wir optimieren das Zusammenwirken von Unternehmensprozessen, um Ihre Unternehmensziele zu realisieren.
Unsere praxisbewährten Methoden erfüllen die Erfordernisse erfolgssicher, kostenoptimal und in hoher Qualität.
Für effektive und nachhaltige Lösungen setzen wir entscheidende Impulse in zentralen Prozessen.

Unsere Kompetenz liegt in der wirtschaftlichen Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Die KRALLMANN AG ist ein in Berlin ansässiges mittelständisches IT Beratungsunternehmen mit langjähriger Consulting- und Implementierungserfahrung in ausgewählten Branchen.

Wir beraten und schulen unsere Kunden in den Kompetenzbereichen Enterprise Architecture Management, Application Portfolio Management, Business Process Management, Prozess- und Kostenoptimierung, Lean Six Sigma, e-Healthcare und e-Commerce.

Die Kernkompetenz liegt vor allem in langfristigen kundenorientierten Lösungen für die Branchen Logistik, Industrie, Energie, Automotive, Banken und Versicherungen, Gesundheitswesen und öffentliche Verwaltung.

News

News von der 24. WIFU-Trägersitzung

Eines der Ziele des Wittener Instituts für Familienunternehmen (WIFU) ist es, die Zukunftsfähigkeit von Familienunternehmen zu stärken. Die jährliche WIFU-Trägersitzung bietet hierzu die zentrale Plattform zum Austausch aktueller Themen und setzt gemeinsame Leitplanken zur Zusammenarbeit der Familienunternehmen. Mit dem Fokusthema „Digitalisierung von Unternehmen und Familie“ tagte die 24. WIFU-Trägersitzung im Haus der Franz Haniel & Cie. GmbH in Duisburg vom 27. bis 28. Oktober 2016.

 

mehr erfahren

Publikationen

Soziotechnische Betrachtung der Digitalisierung / Auswirkungen der Industrie 4.0

Univ.-Prof. Dr. H. Krallmann, S. D. Sivri

Digitalisierung ist der Schlüssel der vierten industriellen Revolution – zur Industrie 4.0. Erkannt und akzeptiert wird diese Entwicklung von sämtlichen industriellen Teilnehmern. Erfolgreich werden jedoch nur jene, die das entstehende soziophysische System verstehen und sich in dieses System vollständig integrieren. Der vorliegende Beitrag stellt die historische Entwicklung zu unserem aktuellen industriellen Zeitalter dar.

mehr erfahren