Kontakt

Systemanalyse

Wie können in einem Unternehmen systematisch Verbesserungspotentiale in den Aufbaustrukturen oder Arbeitsabläufen erkannt werden und wie lassen sich daraus Einsatzbereiche für neue Informationssysteme und neue Organisationsansätze ableiten?

Mit dieser Thematik beschäftigt sich nicht nur der Inhaber der KRALLMANN AG Professor Dr. Krallmann als Lehrstuhlinhaber für Systemanalyse und EDV an der Technischen Universität Berlin, sondern sie ist zentraler Gegenstand der umfangreichen Beratungsleistung der KRALLMANN AG. Ein Unternehmen ist ein sehr komplexes System mit offenen Grenzen, vielen interagierenden Technologien und Menschen. Ein umfassendes Verständnis dafür zu entwickeln, wie Dinge in Unternehmen zusammenhängen aber auch wie unternehmensinterne Vorhaben anders, vielleicht besser, angegangen werden können, ist die Herausforderung, der wir uns tagtäglich stellen. Nur so können strategische Fragestellungen faktenbasiert und zielgerichtet beantwortet werden.

Die KRALLMANN AG unterstützt Sie bei der Analyse ihrer Organisation in unterschiedlichen Bereichen. Die systematische und objektive Analyse eines Unternehmens bildet oft die benötigte Grundlage für umfangreiche Veränderungen und Verbesserungen in einem Unternehmen. Wir helfen Ihnen, in einem schwer nachvollziehbaren und komplexen Umfeld, zukunftsfähige und effiziente Organisationsstrukturen, Geschäftsprozesse, IT-Architekturen, Informationssysteme und Kommunikationsnetzwerke zu etablieren. Während der gesamten Analyse berücksichtigen wir das Zusammenspiel der Dimensionen Organisation, Technologie und Mensch

Allgemein kommen in den Beratungstätigkeiten der KRALLMANN AG durchgängig die Methoden der Systemanalyse zu Einsatz. Dazu zählen insbesondere:

  • Management von komplexen Unternehmensarchitekturen
  • Management von Geschäftsprozessen
  • Analyse und Aufbau von serviceorientierten Architekturen

In einer Analysephase wird ein problemorientiertes Abbild der aktuellen Situation erstellt (IST-Zustand) aus dem dann unter Einsatz der genannten Kompetenzen Maßnahmen zur Problembehebung abgeleitet werden.

Grundlage des methodischen Vorgehens unserer Berater ist dabei die Systemanalyse, wie sie vom Unternehmensgründer Prof. Dr. Krallmann in seinem Buch Systemanalyse im Unternehmen beschrieben wurde. Diese Methode bietet einen allgemeinen Analyserahmen, der vielfältig anwendbar und hinsichtlich der Vorgehensweise transparent ist. Auf dieser Basis führt unsere Vorgehensweise in nachvollziehbarer Weise zu konkreten Ergebnissen.

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!
Unser Newsletter für Interessierte

Newsletteranmeldung

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular!

Kontaktformular