Kontakt

Systemeinführung ERP/CRM/PLM

Kompetenzen aufgebaut durch ein methodisch fundiertes Framework

ERP/CRM/PLM-Systeme sind bereits seit Jahren in mittelständischen Unternehmen im Einsatz und unterstützen mit einer Vielzahl von Funktionalitäten zahlreiche Unternehmensbereiche und Geschäftsprozesse. Dabei wird der operative Einsatz der Systeme durch unterschiedliche Aspekte maßgeblich beeinflusst.

Die Beantwortung der Frage, inwieweit eine Software mit Ihren Funktionalitäten und den verursachten Kosten den aktuellen Unternehmensanforderungen noch entspricht und welche Funktionalitäten überhaupt eingesetzt werden, wird meist dem Tagesgeschäft des Unternehmens untergeordnet oder bleibt aus anderen Beweggründen unberücksichtigt. Als Beweggründe können neben den notwendigen Mitarbeiterkapazitäten und finanziellen Mitteln auch das Fehlen des fachlichen Wissens in Bezug auf Projekt-, Costumer-Relation und Product-Lifecycle-Management zählen. Zusätzlich erwachsen mit komplexen Softwaresystemen auch Sicherheitsrisiken, welche die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens gefährden können und für ein erfolgreiches Industrieunternehmen nicht akzeptabel sind.

Diese Aspekte stehen einer effektiven, effizienten Nutzung der Software entgegen. So werden im Durchschnitt 20% bis 50% der Funktionalitäten der Systeme nicht genutzt, obwohl Kosten für die 100%-Nutzung entstehen.

Ziel unseres Ansatzes

Um den Herausforderungen in geeigneter und erfolgreicher Form zu begegnen, sind mittelständische Unternehmen auf effektive und effiziente Unterstützung angewiesen. Diese erfolgt durch die ERP/CRM/PLM-Beratung der KRALLMANN AG, welche den gesamten Beratungsprozess von der Auswahl einer geeigneten Lösung über die Einführung im Unternehmen bis zum Betrieb der Lösung abdeckt.

Unser gemeinsames Ergebnis und Ihr Nutzen

Unter der Kompetenz der Beratung ist die Beschreibung des methodisch fundierten Vorgehensmodells für die Beratung, welches die KRALLMANN AG praxisorientiert und –validiert entwickelt hat, und die Beschreibung der Phasen Auswahl, Einführung und Betrieb eines Systems zu finden.

Während des Projektes erbringt die KRALLMANN AG gemeinsam mit Ihnen insbesondere die folgenden Leistungen:

  • Auswahlunterstützung und Bewertung der Angebote
  • Lastenheft-Erstellung
  • Unterstützung bei Vertragsverhandlungen
  • Begleitung bei der Einführung des Systems
    • Projektleitung
    • Prozessmanagement
    • Prozessoptimierung
    • Einführungsstrategie und Schulungskonzepte
    • Dokumentation
    • Test und Migration
  • Projekt-Controlling:
    • Qualitäts-Controlling
    • Budget-Controlling
    • Change Management
  • ERP
    • Datawarehouse, Business Intelligence
    • HR, Salaries&Wages
    • Finance
    • Logistics
  • CRM
    • Servicemanagement
    • Chances & Opportinuties
    • Sales, Forecast
  • PLM
    • Datenbereitstellung
    • Document handling
    • Ersatzteilmanagement

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!
Unser Newsletter für Interessierte

Newsletteranmeldung

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular!

Kontaktformular