Kontakt

Triple R –
Realtime Risk Reaction

Steigern Sie die Risk Awareness durch innovative Frühzeiterkennung

Logistikdienstleister übernehmen immer mehr zusätzliche Aufgaben aus der Wertschöpfungskette. Ihre Kunden erwarten ein konsequenteres Einhalten der Service Level Agreements wie Lieferqualität und -zeit. Triple R dient der Erkennung und Bewertung von Risiken für die hochsensible Supply Chain in Echtzeit. Durch die Analyse von nichtstrukturierten Daten werden Wahrnehmungs- und Reaktionszeiten für unvorhergesehene Ereignisse verkürzt.

Exogene Risiken frühzeitig erkennen und negative Folgen vermeiden

In vielen Unternehmen fehlt ein umfängliches Monitoring-System für die Supply Chain. Exogene Risiken werden spät erkannt, und die Risikoabwendung mindestens erschwert. Mithilfe einer frühzeitigen Erkennung von exogenen Risiken können negative Folgen in der Supply Chain effektiv vermieden werden.

Risk Awareness für Ihre Supply Chain

Gerade in Ballungsräumen müssen Lösungen für den intensiveren Handel und den daraus resultierenden Anstieg des Transportvolumens gefunden werden. Die Vorbereitung auf unvorhergesehene Ereignisse wie extreme Wettersituationen, Epidemien, etc. wird dabei durch eine gesteigerte Risk Awareness ermöglicht.

Vorbereitet sein auf Unvorhergesehenes

Das frühzeitige Erkennen von Risiken der Supply Chain und das Ergreifen von Gegenmaßnahmen ist zweifellos von entscheidender Bedeutung. Die Nutzung von nichtstrukturierten Daten (wie zum Beispiel in sozialen Medien) zur Risikoidentifikation bildet einen wesentlichen Bestandteil des Supply Chain Risk Managements.

Unsere Lösung: Realtime Risk Reaction mit Triple R

Als Grundlage zur Ereigniserfassung im Triple R Tool dienen unstrukturierte Daten des Internets, wie zum Beispiel der Microblog Twitter. Die Auswahl der Daten erfolgt insbesondere bezüglich des Echtzeit-Charakters. So werden aktuelle Ereignisse, zum Beispiel Erdbeben, oft zeitnah und erstmalig im Internet kommuniziert. Die Nachrichten werden mit unterschiedlichen Analyseverfahren verarbeitet, sodass Ereignisse automatisiert bewertet werden können.

Relevante Punkte finden

Die Verbindung aus globalen Ereignissen, (die den wichtigen Standorten, neuralgischen Punkten und Verbindungen des Unternehmens zugewiesen werden und anhand verschiedener Heuristiken auf Relevanz geprüft werden) und der Erstellung von Warnungen anhand von Signifikanzberechnugen und Matching-Algorithmen ermöglicht die visuelle Darstellung aller für die Supply Chain relevanten Punkte.

Risikobewertung und Entscheidungsfindung können operativ in der Lage getroffen werden. Die Historisierung der relevanten Daten ermöglicht die Unterstützung strategischer Risikobewertungen und Simulationen.

Immer die Übersicht behalten

Die benutzerfreundliche Bedienung des Tools ermöglicht es, Knotenpunkte global auszuwählen und die einhergehenden Informationen und Ereignisse zu diesem Punkt auf Relevanz hin zu definieren.

Triple R in Ihrem Unternehmen – unsere Leistungen auf einen Blick

Ihre Lösung finden

Personalisierte Anpassung des Tools (Knotenpunkte, Ereignisse, Sprachen, Ausschlusskriterien, etc...)

Datenquellen anbinden

Implementierung von Triple R und Integration der notwendigen Datenquellen in das Tool

Inbetriebnahme und Support

Konfiguration, Testing, Anylysen und Reportings. Außerdem kümmern wir uns um das Training Ihres Personals.

Finden Sie heraus, wie Sie Triple R in Ihrem Unternehmen für das Supply Chain Management gewinnbringend einsetzen können.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns – wir beraten Sie umfassend.

Kontakt aufnehmen

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!
Unser Newsletter für Interessierte

Newsletteranmeldung

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular!

Kontaktformular