Kontakt

ROBOTIC PROCESS AUTOMATION:
DIGITALISIEREN SIE IHRE PROZESSE

Lösungen

Einführungs-Workshop in die Technologie der Robotic Process Automation und deren Einsatzmöglichkeiten

RPA Readiness Check

Identifikation qualifizierter Prozesse für die Automatisierung

Aufbereitung einer Process Heat Map zur Priorisierung der qualifizierten Prozesse

Optimierung der qualifizierten Prozesse

Automatisierung eines priorisierten Prozesses im Rahmen eines Proof-of-Concept (PoC)

Auswahl einer für die Bedürfnisse des Unternehmens geeigneten RPA Software

Automatisierung von qualifizierten Prozessen

RPA as a Service

Assisted RPA

Entwicklung eines RPA Governance Modells

RPA Academy

Deutschsprachiger
RPA Support Service

24/7 RPA Monitoring

RPA Excellence

Transformation von WfMS automatisierten Prozessen zu einer RPA Automatisierung

Schnell, günstig & zuverlässig Routinetätigkeiten automatisieren

Geschäftsprozesse sind zeit- und kostenintensiv – vor allem wenn sie manuell bearbeitet werden. Hier ergibt sich für Sie also ein großes Potenzial für Einsparungen. Wir unterstützen Sie dabei, dieses Potenzial auf eine völlig neue Art für sich zu nutzen: mit einer smarten Automatisierung und Ihren eigenen Robotern.

Die innovative Technologie hinter der Prozessdigitalisierung heißt Robotic Process Automation (RPA). Mit ihr können Sie Ihre standardisierten, strukturierten und regelbasierten Prozesse vollautomatisch ablaufen lassen. Dabei bedient Ihr digitaler Roboter alle Programme im Prozess genauso wie Ihre menschlichen Mitarbeiter. Das heißt, er fordert bei den relevanten Applikationen Daten an, füllt Eingabemasken aus usw. – und erledigt so vollautomatisch den gesamten Prozess.

Die RPA-Roboter sind dabei keine physischen Roboter, wie man sie beispielsweise aus der Automobilindustrie kennt, sondern smarte Software-Roboter, die wir individuell für Sie entwickeln. Sie sind also eigenständige Programme, die für Sie arbeiten und so für eine intelligente Automatisierung sorgen.

Ein von uns für Sie entwickelter Roboter bedeutet für Sie

  • Kostensenkung,
  • Qualitätssteigerung und
  • hohe Zuverlässigkeit.

Und all das bei hoher Prozessgeschwindigkeit, ständiger Verfügbarkeit und maximaler Compliance. Teure Schnittstellen, die aufwendig programmiert werden müssen, sind bei RPA nicht erforderlich, da die Roboter wie Ihre menschlichen Mitarbeiter die Benutzeroberflächen der vorhandenen Applikationen nutzen.

Dabei arbeiten aber nicht nur die Roboter schnell und zuverlässig, sondern auch wir: Zwischen Projektstart und dem ersten Arbeitstag Ihres virtuellen Mitarbeiters liegen voraussichtlich nur zwei bis vier Wochen.

Mit Robotic Process Automation Prozesse digitalisieren

Ohne Robotic Process Automation (RPA): Ihre Herausforderungen

Ihre Herausforderungen ohne Robotic Process Automation (RPA)

Mit Robotic Process Automation (RPA): Ihre Vorteile

Ihre Vorteile mit Robotic Process Automation (RPA)

RPA als schlanke Alternative zu ERP, BPM & Co.

Schon seit jeher waren Unternehmer und Unternehmen daran interessiert, effizienter zu arbeiten und so ihre Wirtschaftskraft zu stärken. Es ist deshalb kein neues Phänomen, Geschäftsprozesse zu automatisieren. In der Vergangenheit hießen die Methoden der Wahl meist Enterprise Ressource Planning (ERP), Business Process Management (BPM) oder Outsourcing.

Allerdings führten diese Wege nicht immer zum gewünschten Erfolg: Die Prozesse blieben oft uneinheitlich und waren außerdem nicht vollständig automatisiert. Das lag unter anderem an den hohen Kosten dieser Methoden, ihrem hohen Ressourcenbedarf sowie ihrer mangelnden Flexibilität, um beispielsweise auf veränderte Marktbedingungen zu reagieren.

All diese Probleme gehören mit Robotic Process Automation der Vergangenheit an: Die Kosten sind gering, der Ressourcenbedarf ist niedrig und RPA lässt sich innerhalb kürzester Zeit umsetzen oder anpassen.

Robotic Process Automation (RPA) als Alternative zu ERP, BPM und Outsourcing

Das kann RPA z.B. für Sie tun

  • Daten extrahieren, anpassen und berechnen
  • auf Basis der Daten Reports erstellen
  • Formulare und Eingabemasken ausfüllen
  • Copy/Paste: Daten kopieren, einfügen und verschieben
  • in Systeme (z.B. ERP oder CRM) einloggen und diese anschließend bedienen
  • Daten aus unterschiedlichen Quellen zusammenführen
  • aus strukturierten Dokumenten Informationen auslesen und analysieren
  • auf Basis von Daten Berechnungen durchführen
  • “if/then”: Entscheidungen treffen und Regeln befolgen
  • Webseiten abrufen und nutzen
  • Internetdaten abrufen und verarbeiten
  • Zugriff auf soziale Medien, wie Facebook, Twitter & Co.
  • E-Mails öffnen und angehängte Dateien verarbeiten

So funktioniert Robotic Process Automation (RPA)

Mit RPA bekommen Sie quasi einen neuen Mitarbeiter, der rund um die Uhr im Dienst ist. Er nutzt Ihre Anwendungen und deren Benutzeroberflächen wie ein Mensch, um definierte Prozesse schnell und zuverlässig für Sie auszuführen. Roboter können z.B. Rechnungen oder Schäden bearbeiten, Reports erstellen sowie viele andere standardisierte und strukturierte Prozesse bearbeiten.

Wie funktioniert Robotic Process Automation (RPA)?

Haben Sie noch Fragen?

Kostenlose telefonische Beratung

Buchen Sie jetzt Ihren Termin für eine kostenlose telefonische Beratung bei unseren
Robotic Process Automation-Experten

Termin buchen

Ihr Kontakt zur KRALLMANN AG

Hinweis zum Datenschutz: Wir sind sehr darum bemüht, all unseren Kunden und Besuchern unserer Webseite einen ausgezeichneten Service zu bieten. Dazu gehört auch der Schutz Ihrer Daten. Weitere Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.
Phone Email Adresse Kontakt